"Promi Big Brother" 2018 auf SAT1 | WEB.DE

"Promi Big Brother" bei SAT1

Die sechste Staffel von "Promi Big Brother" 2018 startete am 17. August 2018 auf Sat.1 – und es soll mal wieder der härteste Promi-Knast unter Kamerabeobachtung werden, den es je gab! Wie bereits in vorherigen Staffeln ist der Wohncontainer wieder zweigeteilt: einmal in den Luxusbereich "die Villa" und die schäbige Absteige - "die Baustelle". Wer sich wo aufhalten darf, hängt von der Willkür Big Brothers und den Zuschauern ab, oder wenn die Kandidaten im Einzel- oder Gruppenduell erfolgreich sind. In der zweiten Woche wird täglich per Telefonvoting ein Kandidat ermittelt, der den Container verlassen muss. Die Bewohner nominieren sich dafür gegenseitig, und die Zuschauer richten anschließend über das Schicksal der Nominierten. Alle News, TV-Rezensionen, wer gehen musste sowie Klatsch & Tratsch über Deutschlands ungerechteste Herberge finden Sie hier.

Seit Freitag läuft die sechste Staffel von "Promi Big Brother". Diese Prominenten lassen sich rund um die Uhr von den Sat.1-Kameras beobachten. Vom Profisportler, über einen Ex-Bachelor bis zum Wahrsager ist alles dabei.

Wer hätte das Gedacht: Die Reality-TV-Mutter der Nation, Silvia Wollny, erzählt bei "Promi Big Brother"“ von düsteren Tagen aus ihrer Vergangenheit.

Jetzt ist die Katze aus dem Sack: In der zweiten Folge der diesjährigen "Promi Big Brother"-Staffel hat Sophia Vegas ein bislang wunderbar gehütetes Geheimnis gelüftet. Sie ist schwanger.

Unglaublich: Sophia Vegas überrascht alle mit der exklusiven Enthüllung, dass sie schwanger ist! Doch was bedeutet das für ihren Aufenthalt auf der Baustelle von "Promi Big Brother"?

Das ging schnell: Nachdem sich mit Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein schon der erste "Promi Big Brother"-Kandidat freiwillig verabschiedet hat, dürfen die Zuschauer heute Abend ein neues Gesicht begrüßen. Ex-Profi-Kicker Umut Kekilli zieht in den Container ein.

Promi Big Brother 2018 fing vielversprechend an: Ein Fürst, der lieber verdurstet, als Wasser zu trinken, ein Wischmop im Luxusbereich und ein YouTube-Luder, das jetzt schon Publikumsliebling ist.

Ob Silvia Wollny ihre Mitbewohner ruft wie einst ihre Kinder? Das müssen Sie über die schlagfertige Elffach-Mama wissen.

Das ging schnell: Kurz nach Beginn der neuen Staffel "Promi Big Brother" hat schon der erste Kandidat das Handtuch geworfen - Fürst Heinz von Sayn-Wittgenstein (64) ist aus dem "Big Brother"-Haus in Köln ausgezogen.

Die neue Staffel geht los: Das müssen Fans über die "Promi Big Brother"-Kandidatin wissen.

Das Teilnehmerfeld des Sat.1-Spektakels "Promi Big Brother" ist jetzt komplett: Mit Cora Schumacher (41), der ehemaligen Frau von Rennfahrer Ralf Schumacher, hat der Münchner Privatsender am Freitag Kandidat Nummer zwölf seiner Show bekanntgegeben, die am Abend um 20.15 Uhr starten soll.

Die Liste von Sophia Vegas' TV-Auftritten ist lang. Aber hält die Ex des Düsseldorfer Bordellbetreibers Bert Wollersheim wirklich im "Promi Big Brother"-Container durch?

Eigentlich hat Fürst Karl-Heinz Richard von Sayn-Wittgenstein all das, wovon viele Menschen nur träumen können. Geld spielt bei dem Selfmade-Millionär keine Rolle. Trotzdem lässt er sich jetzt in das "Promi Big Brother"-Haus einsperren.

Am 17. August zieht der letztjährige DSDS-Sieger Alphonso Williams in den "Promi Big Brother"-Container. Der Sänger hat schon viel erlebt.

Er bringt nicht nur einen tollen Körper mit, sondern auch Bad-Boy-Attitüde: Zehnkämpfer Pascal Behrenbruch ist Kandidat bei "Promi Big Brother 2018".

Nicole Belstler-Boettcher wagt das Abenteuer "Promi Big Brother". Soap-Fans dürften die Schauspielerin aus der einstigen ARD-Serie "Marienhof" kennen.

Viel Haut und keine Scham: Katja Krasavice hat auf Youtube über eine Million Abonnenten – und jetzt einen Mietvertrag für das "Big Brother"-Haus.

Die Gerüchteküche rund um "Promi Big Brother" brodelt: Jetzt will die "Bild"-Zeitung zwei neue Kandidatinnen für die neue Staffel erfahren haben.

Nach "Bachelorette" und "Bachelor in Paradise" zieht es Johannes Haller scheinbar gleich ins nächste TV-Abenteuer. Der Mann vom Bodensee soll einer der neuen Bewohner im "Promi Big Brother"-Haus sein.

Nur noch wenige Wochen und dann ist es wieder so weit: Die "Promis" ziehen in den "Big Brother"-Container. Wer an der sechsten Staffel teilnimmt, darüber kann bisher nur spekuliert werden. wird aber bereits jetzt heiß gehandelt.

Am 17. August schickt Sat.1 einmal mehr Promis in den Container - die sechste Staffel „Promi Big Brother“ geht los. Jetzt gibt es Gerüchte über die ersten prominenten Bewohner. Ganz heißes Gerücht: Daniel Volz soll in den Container.

Sie ist die Neue: Das "Promi Big Brother"-Duo Jochen Schropp und Jochen Bendel ist Geschichte.

Im Sommer steht die neue Staffel "Promi Big Brother" an. Einige Kandidaten stehen angeblich schon fest. Einer davon soll Ex-Bachelor Oliver Sanne sein.

"Promi Big Brother" bietet den deutschen Nationalspielern, die nicht für den WM-Kader nominiert wurden, eine Alternative an – die nicht ganz ernst gemeint sein dürfte.

Evelyn "The Brain" Burdecki – das sagt die Ex-"Promi Big Brother"-Kandidatin zu ihrem nigelnagelneuen Spitznamen!

Bereits im Container bei "Promi Big Brother" waren sich Sarah Knappik und Sarah Kern nicht wirklich grün. Jetzt hetzt Knappik ihren Anwalt auf Kern - wegen angeblich erfundener Sexgeschichte.

Willi Herren bereut seinen Kuss mit Evelyn Burdecki im "Promi Big Brother"-Container.

Was im Schlafbereich bei "Promi Big Brother" so abläuft, wird gerne unter der Decke gehalten. Aber jetzt packen die zwei Ex-Container-Bewohner Evelyn Burdecki und Willi Herren aus, was zwischen ihnen im Geheimen so ablief.

Vor "Promi Big Brother" 2017 kannte kaum jemand "Mr. Germany" Dominik Bruntner. Das hat sich nun geändert

Im Vorfeld von Promi Big Brother hätte wohl kaum jemand damit gerechnet, dass Milo Moiré am Ende auf Platz zwei landet. Die Nacktkünstlerin selbst übrigens auch nicht. Im Interview spricht die 34-Jährige über eine unfreiwillige Diät im Nichts und erklärt, warum das Format Big Brother so gut zu ihr passt.

Jens Hilbert ist "Promi Big Brother"-Sieger 2017. Am Ende gewinnt er deutlich vor Milo Moiré, Willi Herren und Dominik Bruntner. Das Finale aber ist, wie die ganze Staffel, für Trash-TV-Fans eine einzige Enttäuschung.

Nach zwei Wochen im TV-Container: Der "Promi Big Brother"-Sieger 2017 steht endlich fest!

Der Sieger von "Promi Big Brother" 2017 steht fest: Jens Hilbert gewinnt die fünfte Staffel. Im Finale setzt er sich gegen Dominik Bruntner, Willi Herren und Milo Moiré durch.

Jens Hilbert ist der Sieger von "Promi Big Brother" 2017: Dominik Bruntner, Willi Herren und zum Schluss Milo Moiré schauen in die Röhre

Kurz vor dem "Promi Big Brother"-Finale ist er gescheitert, doch Eloy de Jong scheint das nichts auszumachen.

Willi Herren, Jens Hilbert, Milo Moiré und Dominik Bruntner sind bei "Promi Big Brother" 2017 noch übrig. Wer ist Ihr Favorit?

Evelyn Burdecki (28) – der Name hat bis vor wenigen Wochen noch Fragezeichen in den Gesichtern der Hörenden produziert. Seit ihrem Einzug ins "Promi Big Brother"-Haus spricht sich ihr Name jedoch so langsam rum – vor allem dank ihrer Flirts mit Willi Herren (42).

Wer ist eigentlich Dominik Bruntner? Genau diese Frage beschäftigt derzeit auch Dominik Bruntner selbst. Was auch der Grund dafür sein könnte, dass der amtierende "Mister Germany" diesen August bei "Promi Big Brother" einzog. Und nun hat er es bis ins Finale geschafft, das am Freitagabend steigt.

Wenn man den Namen Willi Herren hört, dann klingelt es irgendwie. Aber woher man den Kölsche Jung kennt, will einem nicht so recht einfallen.

Der Name Milo Moiré dürfte vor der Teilnahme bei "Promi Big Brother" 2017 sicher nicht allzu vielen geläufig gewesen sein. Dabei sorgt die Künstlerin regelmäßig mit nackten Tatsachen für Provokation. Aber wer ist sie eigentlich?

So, noch einmal die letzten Gehirnzellen beisammen halten, gleich ist es geschafft. An Tag 14 dreht sich im "Promi Big Brother"-Haus fast alles nur noch ums Finale. Da ist klar, dass Willi Herrens Aktion mit der Weitergabe seiner Nominierung an Milo noch einmal für Knatsch sorgt.

Im Promi Big Brother Container kümmert sich Jens Hilbert (39) um das Zwischenmenschliche und sorgt für Motivation bei seinen Kollegen.

Sarah Knappik spricht über die wirklich harte Zeit, die sie im "Promi Big Brother"-Haus hatte. Dabei ist sie sehr souverän und sagt: "Das ist mein Job. Ich habe mich für diesen Weg entschieden." Und Gina-Lisa Lohfink steht an ihrer Seite!

Liebes-Wirrwarr bei "Promi Big Brother" 2017: Evelyn Burdecki turtelte im Container heftig mit Willi Herren. Jetzt spricht sie Klartext.

Was die Trash-TV-Momente angeht, war "Promi Big Brother" bisher eher Magerkost. Aber kurz vor Schluss lässt sich der "große Bruder" Einiges einfallen, um die bisherige Langeweile vergessen zu machen. Für eine Kandidatin hat das Konsequenzen.

Nach ihrem "Promi Big Brother"-Exit lässt Sarah Kern die Bombe platzen: Sarah Knappik und Dominik Bruntner hatten angeblich ein scharfes Intermezzo auf dem Container-Klo!

Die kommende Bundestagswahl war auch ein Thema im "Promi Big Brother"-Haus. Mal wieder zeigte Evelyn "The Brain" Burdecki, dass Denken manchmal weh tut.

"Promi Big Brother"-Kandidatin Evelyn Burdecki hält sich für einen großen Star. "Promiflash" hakt nach, wie bekannt die Blondine tatsächlich ist.

Weil sie so viel "Pech beim Denken" hat (O-Ton Jochen Bendel), musste Evelyn Burdecki bei "Promi Big Brother" andere Reize setzen. Überhaupt kamen ziemlich viele Reizthemen zur Sprache am tränenreichen zwölften Tag im Container.

Tag zwölf bei "Promi Big Brother" nimmt sich spannungsmäßig eine kleine Auszeit. Es sei denn, man ist so anspruchslos, Evelyn Burdeckis Kochkünste für ein Highlight abendlicher Fernsehunterhaltung zu halten.

Zusammen mit Sarah Kern musste auch "Promi Big Brother"-Bewohnerin Claudia Obert am Montag den Promi-Knast verlassen.